Carbon-Peeling: Der Ablauf der Behandlung

Carbon-Peeling: Der Ablauf der Behandlung

Carbon-Peeling: Der Ablauf der Behandlung

Die Behandlung ist ziemlich schnell und dauert durchschnittlich 30-40 Minuten. Vor der Behandlung soll eine Kosmetikerin ein ausführliches Beratungsgespräch durchführen und herausfinden, ob der Kunde Kontraindikationen zur Durchführung von der Behandlung hat. 


Das Carbon-Peeling wird in 3 Schritten durchgeführt: 


  1. Die Vorbereitung: Das Make-up wird entfernt und ein spezielles Gel wird auf die Haut aufgetragen. Das Gel muss auf der Haut trocknen und in die Haut vor der Anwendung vom Laser einziehen. Das Gel kann die Wirkung vom Laser verstärken und beschleunigen. 

  2. Die Erwärmung der Haut: In diesem Schritt wird der nd:YAG-Laser verwendet. Die Haut wird durch einen Laser erwärmt, wodurch der Prozess der Zellregeneration verbessert, die Produktion von Kollagen und Elastin sowie von Hyaluronsäure angeregt wird.                                                                                                                                                                                                                            Das heißt: Das Carbon-Peeling kann im jeden Alter durchgeführt werden, um Aknenarben zu beseitigen oder die Haut zu straffen. Die Behandlung ist schmerzarm und die Kunden spüren nur angenehme Wärme. Die Ergebnisse nach dem Peeling sind innerhalb weniger Zeit zu sehen, da Rötungen und Schwellungen verschwinden sehr schnell nach der Behandlung.

  3. Die Nachpflege: Erste 10-15 Minuten nach der Behandlung ist die Haut gerötet. Diese Rötungen klingen innerhalb weniger Zeit ab. Ein paar Tage nach dem Peeling empfehlen wir, auf Make-up zu verzichten und die Sonnenschutzcreme zu verwenden. Nach 2-3 Tagen nach der Sitzung kann die Haut sich schälen. Dies ist ganz normal und das Zeichen von der Hautregeneration nach der Behandlung. Um die Schälung zu vermeiden, können Ihre Kunden Feuchtigkeitscreme verwenden. Eine Woche nach der Behandlung ist es auch notwendig, die Sonne und Solariumbesuche zu vermeiden. 


Um den erwünschten Effekt zu erreichen, sind normalerweise 5-10 Behandlung im Abstand von 5 bis 7 Tagen nötig. 


Als Ergebnis nach der Behandlung sind die Poren verengt, die Talgproduktion normalisiert, das Hautbild wirkt ebenmäßiger und frischer. Was noch wichtiger ist: Das Carbon-Peeling können Sie unabhängig von Jahreszeiten durchführen! 


Vor der Behandlung ist aber die Beratung mit der Kosmetikerinnen unbedingt nötig!

close
Rufen Sie uns an (040) 49 200 598 Di-Fr: 9:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 18:00
close
Uhrzeit und Datum
btn
  • Morgen
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • Mittag
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • Nachmittag
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
Schreiben
Sie uns gerne